MITTRAGEN – MITARBEITEN – MITGESTALTEN

ICF versteht sich als lebendiger Organismus, nicht als starre Organisation. Ohne deine treue finanzielle Unterstützung, dein zuverlässiges Mitarbeiten und dein kreatives Mitgestalten wäre unsere Kirche nicht das, was sie heute ist und in Zukunft sein kann!

Die Einnahmen des ICF Berlin setzen sich einerseits aus allgemeinen Spenden und andererseits aus der Kollekte, welche jeweils während den Celebrations eingesammelt wird, zusammen. Wir bekommen keine Kirchensteuern. Wir haben keine Mitglieds- oder Pflichtbeiträge. Wir können also nur existieren, weil es Menschen gibt, denen Kirche unglaublich wichtig ist. Gott rechnet dabei mit jedem von uns.
Als gemeinnütziger Verein können wir Spendenbescheinigungen ausstellen, die wir am Anfang des Folgejahres verteilen.

Da wir daran glauben, dass Großzügigkeit ein biblisches Prinzip ist, geben wir mindestens 10% dieser Einnahmen weiter an andere Projekte: an Sozialprojekte in und um Berlin; an Sozialprojekte im Ausland; für Kirchengründung in Ostdeutschland und ans ICF Movement, welches damit globale Projekte möglich macht.

SOCIAL ACTS